Deutschkurs und Erstorientierungskurs für Geflüchtete

Der Queerpoint Minden und der Malteser Hilfsdienst e. V. bieten in den Räumen des Queerpoint Turmzimmer des Kulturzentrum BÜZ einen kostenlosen Deutschkurs für Geflüchtete auf Anfängerniveau (von Alphabetisierung bis B1) und einen Erstorientierungskurs an.

 

Es gibt Hilfe & Beratung zu Themen:

 Arbeit 

▶ Ausbildung 

 Gesundheit 

▶ Wohnungssuche und mehr.

 

Für wen ist der Kurs?

 

Für Asylbewerber*innen mit unklarer Bleibeperspektive (ab 18 Jahren). Bei freien Plätzen dürfen auch andere Asylbewerber*innen mit guter Bleibeperspektive, Duldung oder Anerkennung an dem Kurs teilnehmen. Wer bereits einen vollständigen Integrationskurs des BAMF besucht hat, darf leider nicht teilnehmen.

 

 

Für diejenigen, die an dem Erstorientierungskurs nicht teilnehmen dürfen, bietet der Queerpoint  einmal die Woche kostenlos einen Deutschkurs für alle an (alle Sprachniveaus von A1-B1) inklusive Hausaufgabenhilfe.

Für Rückfragen zum Kurs bzw. zur Teilnahme melden Sie sich gerne.


Queerpoint Minden

 (Turmzimmer*)

 

Kulturzentrum BÜZ

 

Johanniskirchhof

32423 Minden


* Wichtige Information! Das Turmzimmer* des BÜZ ist leider nicht barrierefrei!

Kontakt und Ansprechpartner 

 

Jan Strack

Kursleiter

 

Telefon: 0177 - 6700893

 

dk@queerpointminden.de