HIV Beratung

Start der

HIV Beratung

27.07.2021



Die Immun­schwäche­krankheit Aids wird durch die Infektion mit dem HIV-Virus verursacht. Eine HIV-Erkrankung ist nach wie vor nicht heilbar. Eine rechtzeitige Behandlung bietet jedoch gute Chancen, die lebensbedrohliche Immun­schwäche­krankheit Aids zu vermeiden.

Beratung

Ein positiver HIV-Test kann das ganze Leben verändern.

Was bedeutet ein positives Test­ergebnis? Wie gehe ich mit meinen Ängsten um?

Wie will ich mein Leben gestalten? Mit wem spreche ich darüber?

Ein HIV-Test kann Klarheit schaffen.

Wenn man tatsächlich infiziert ist, bringt es heute außerdem große gesund­heitliche Vorteile mit sich, darüber Bescheid zu wissen. Eine rechtzeitige HIV-Therapie kann das Immun­system dann vor dem Virus schützen.

Wird eine Infektion hingegen erst spät erkannt, hat das Virus dem Körper oft schon schweren Schaden zugefügt.

In unserer Beratung entwickeln wir mit Ihnen Antworten auf diese und anderen Fragen.

Wir unter­stützen Dich bei deiner Lebens­planung und helfen Dir dabei, neue Perspektiven zu entwickeln.

Wir bieten persönliche und telefo­nische Beratung, sowie eine online Beratung per Zoom an.

Wir beraten Dich über Ansteck­ungswege und Schutz­möglichkeiten:

▶ Wie kann man sich bei sexuellen Kontakten vor einer Infektion schützen (Safer Sex)?

▶ Wie kann man bei intravenösem Drogen­gebrauch eine Infektion vermeiden (Safer Use)?

▶ Wir klären mit Ihnen, was Sie machen können, wenn Di dich möglicher­weise infiziert haben:

▶ Bis wann ist es sinnvoll, eine PEP (Postexpositionsprophylaxe) zu machen?

▶ Welche Gründe sprechen für einen HIV-Test?

▶ Wir sprechen mit Dir darüber, wie ein positives Test­ergebnis möglicher­weise dein Leben verändert:

▶ Was bedeutet ein HIV-positives Testergebnis?

▶ Wo kann man sich in Ihrer Nähe behandeln lassen

Unsere Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym.

Beratung

QUEERPOINT MINDEN

LGBTIQ* Beratung & Flüchtlingshilfe

Kreis Minden-Lübbecke

Terminvereinbarung

Roland Henß

Projektleiter/Berater

 

Queerpoint Minden

 

Telefon   0178 - 813 66 85


Mail       info@lgbt-minden.de

Persönliche Beratung

im Queerpoint BÜZ

und

Online Beratung

über Zoom Meeting

 

Montag bis Freitag

10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung!


Andreas Hessler

HIV Peerberater

 

Queerpoint Minden

 

Telefon   0156 - 78419824       

Mail       andreas.hessler@queerpoint-minden.de

Persönliche Beratung

im Queerpoint BÜZ

 

jeden 2. und 4. Dienstag

im Monat ohne Termin

17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

oder

nach Vereinbarung!



Queerpoint Minden

Turmzimmer im

Kulturzentrum BÜZ

 

Johanniskirchhof

32423 Minden