INFOTHEK

Hier findet Ihr Informationen, Links und Webseiten mit Erklärungen

zu verschiedenen LGBTIQueeren Themen.

Du hast Fragen oder brauchst Unterstützung ? Wir sind für Dich da!

In einem persönlichen  Gespräch kannst du ganz offen und angstfrei mit uns sprechen. 

Die Beratung ist kostenfrei und vertraulich !


Was bedeutet LGBT oder LGBTIQ?

LGBT oder LGBTTIQ sind englische Abkürzungen.

 

Im Deutschen wird manchmal die Abkürzung LSBTTIQ (lesbisch, gay (schwul), bisexuell, transgender, transsexuell, intersexuell, queer) verwendet.

Lesben sind Frauen, die Frauen lieben.

Gay (schwu) sind Männer, die Männer lieben.

Bisexuelle verlieben sich in beide Geschlechter.

Transgender sind Frauen, die in einem Männerkörper geboren sind, oder Männer, die in einem Frauenkörper geboren sind.

Transsexuelle fühlen sich ebenfalls im falschen Körper geboren und verändern ihren Körper mit Hilfe von Hormonen und Operationen.

Intersexuelle haben männliche und weibliche Geschlechtsteile.

Queer steht für alle Menschen, die von den traditionellen Geschlechterrollen und Partnermodellen abweichen.



COMING-OUT – WAS IST DAS?

 

Für die meisten Menschen im Coming-out ist die Suche nach Informationen und Kontakten zu anderen Lesben und Schwulen sehr wichtig. Viele erleben es wie eine Befreiung, endlich Gleichgesinnte zu finden und die Gefühle, die sie vielleicht schon lange wahrgenommen haben, ausdrücken und leben zu können.

Das Coming-out umfasst den Weg von der ersten Ahnung, über das Wissen,

hin zur Akzeptanz der eigenen sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität.

Weitere Informationen auf der Webseite von 100%Mensch.de 



Gender Informationen 

Das Geschlecht ist weit mehr als das Genital: Chromo- somen,

Hormone, Körpermerkmale, die Form und Funktion der inneren und

äußeren Genitalien, soziale, psychologische und neurophysiologische Aspekte.

Gender erklärt in weniger als 3 Minuten

Gender - das soziale Geschlecht


 

Weitere Informationen auf der Webseite von 100%Mensch.de 

 



Sexuelle Orientierung

Sexuelle Orientierung bezeichnet die nachhaltige geschlechtliche Ausrichtung eines Menschen bei der Partner*innenwahl auf sexueller/körperlicher Ebene. 

 

Weitere Informationen auf der Webseite von 100%Mensch.de 



Geschlechtsidentitäten

Die Geschlechtsidentität umfasst auch die persönliche Lebensgeschichte und die Erfahrungen, die aufgrund der eigenen Geschlechtlichkeit gemacht wurden.

Dieser Clip gibt einen Einblick in das Thema geschlechtliche und sexuelle Vielfalt.

 

Weitere Informationen zu den Angeboten des Projekts 'Interventionen für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt – Stärkung der Handlungsfähigkeit vor Ort': http://www.interventionen.dissens.de/

 


 

Weitere Informationen auf der Webseite von 100%Mensch.de 



 

Erklärungen zu

Geschlecht und sexueller Orientierung



Homophobie

Homophobie und auch Transphobie findet man an vielen Orten.

 

Homophobie  ist die Feindlichkeit gegenüber nichtheterosexuellen Menschen, Lesben und Schwulen. Oft wird dadurch die Angst vor dem „Anderen“ und „Fremden“ geschürt. Homophobie basiert auf der Vorstellung, dass eigentlich alle Menschen heterosexuell sein sollten.

Dieser Film der Bundeszentrale für politische Bildung zeigt, was es für die Betroffenen bedeutet, Diskriminierung und Ausgrenzung zu erleben.

Herausgeber: bpb, Seiten: 2, Erscheinungsdatum: 06.10.2014, 



Christopher Street Day

Der Christopher Street Day (CSD) ist ein Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern (siehe auch: LGBT).

An diesem Tag wird für die Rechte dieser Gruppen sowie gegen Diskriminierung 

und Ausgrenzung demonstriert und gefeiert. 

Die Termine für 2020 !

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es zu Verschiebungen und/oder Absagen kommen.

Die CSD-Termine 2020 als PDF zum Download.

Quelle und Informationen: CSD Deutland e.V.

Alle Angaben ohne Gewähr ! Stand 16.05.2020


Was ist eigentlich ein CSD?

Quelle und Information : csd-termine.de